Fromatt / Spillgerten

Fromatt / Spillgerten

Das ausgedehnte Alpgebiet von Fromatt erstreckt sich auf 1600 - 2240 m von der "Gmeine Weid" bis hinauf zu den markanten Spillgerten und dem Fromattgrat. Die Fromatt ist nach Bewirtschaftung die grösste Alp in der Gemeinde.
Von den Spillgerten und vom Fromattgrat hat die Alp immer wieder unter Lawinen und Vergandung zu leiden. Doch der Hauptflächenanteil von bestem Weideland, wie Fromatt-Läger, Schwand und Grat, liegt auf einem breiten Rücken ('Trockenterrasse') und ist deshalb keineswegs gefährdet. Die Alp ist wunderbar gelegen und bietet einen fantastischen Rundblick, mit Fromattgrat und Spillgerten; zudem kann das ursprüngliche Käsen auf dem Holzfeuer vor Ort verfolgt werden.
Grandios ist das Naturschutzgebiet "Spillgerten" (Dolomiten von Zweisimmen), wo es eine sehr artenreiche Alpenflora, viele Murmeltiere, aber auch Kreuzottern hat. Das Klingelloch, ein Schrund von 80 m Tiefe, bietet faszinierende Tiefblicke.
Von der wenig unterhalb gelegenen SAC-Hütte Fromatt aus gibt es viele interessante Wanderrouten und Kletterlebnisse zu entdecken.


Angebot:
- Übernachtung in der SAC-Hütte Fromatt


Kontakt:
Gottfried Trachsel
Am Bach-Weg 5
3771 Blankenburg
+41 (0)33 722 20 03
+41 (0)79 334 41 34
huettencheffromatt@sac-wildhorn.ch



« zurück zur Übersicht