Alp Bummereberg

Alp Bummereberg

Die Alpweiden der Alp Bummereberg erstrecken sich über einen ganzen Quadratkilometer.
Von Mitte Juni bis Mitte September werden ca. 50 Kühe und 50 Stück Jungvieh gesömmert.
Aus der Milch werden 6 Tonnen Gletscherbachkäse hergestellt, der zum Lenker Gletscherbach-Fondue verarbeitet wird. Während der Alpzeit wird auf den Wiesen im Tal unten Heu und Emd als Futtervorrat für den Winter hergestellt.



« zurück zur Übersicht