Lauenensee

Lauenensee

"Ich denke ich werde noch öfters an den Lauenensee gehen!", wie es im bekannten Lied der Musikgruppe Span heisst. Der Lauenensee ist eingebettet in eine einzigartige, natürliche Arena. Mit schroffen Felswänden und hohen Wasserfällen im Rücken ist er gegen das offene Lauenental hin ausgerichtet. Der Lauenensee ist ein sehr flacher See. Der grösste Teil ist nicht über 2 Meter tief. Damit besteht die Gefahr der Verlandung, was sich in einer Verkleinerung der Wasseroberfläche durch das Einwachsen von Pflanzen zeigt.
Dieser Prozess wird sorgfältig überwacht, so dass rechtzeitig Gegenmassnahmen ergriffen werden können. Auch ein teilweises Absaugen von Material vom Seegrund steht zur Diskussion.



« zurück zur Übersicht