11 Chalberhöni - Grubenberg

Wohlland und Wohlstand

Vom Chalberhöni zur Grubenberghütte lohnt sich ein Zwischenhalt im autofreien Dorf Saanen. Die prunklosen aber doch prachtvollen Gebäude sind Zeitzeugen der wichtigen Stellung die Saanen schon immer einnahm. Nach einem Kaffeestopp im Dorf und dem einen oder anderen ausführlicheren Verweilen steigen wir vorbei an Chalets via Underbort aufs Gspan und weiter aufs Rellerli. Hier geniessen wir kurz die Rundsicht und folgenden anschliessend dem Höhenweg bis zum Mittelberg. Vorbei an den Fondueland Hütten und mit Einblicken ins Grischbachtal, das den „Röstigraben“ (Sprachgrenze) darstellt. Vom Mittelberg ist es nicht mehr weit bis zur Grubenberghütte. Die SAC Hütte auf dem Grubenberg ist immer wieder ein spezielles Alpness Erlebnis.

Etappenbeschrieb PDF 0.5MB

Sehenswürdigkeiten

Etappendaten

  Distanz: 16km
  Zeitbedarf: 7h
  Aufstieg: 1300m
  Abstieg: 800m

Höhenprofil Etappe 11